nach oben

wunderwerk - Die Agentur für Kommunikation

  /  Statements   /  Make or Buy: SmartIT kauft «Sattelfestes» bei wunderwerk ein.
Kundenreferenz

Make or Buy: SmartIT kauft «Sattelfestes» bei wunderwerk ein.

Mit der Einführung eines neuen Corporate Designs kamen auch Aufgaben im Bereich Unternehmenskommunikation auf die SmartIT Services AG zu. Der IT-Dienstleister entschied sich Support von wunderwerk einzuholen und lagert bis heute Teilbereiche der Marketingaufgaben an die Kommunikationsagentur aus.

 


Interview mit Roberto ValentiniPartner und Lead Shared Services

Sie arbeiten seit einigen Jahren mit wunderwerk zusammen. Vor welchen Herausforderungen haben Sie bei der Wahl einer externen Agentur gestanden? Wie war Ihre Ausgangsposition?
Vor nun mehr als 10 Jahren hatten wir gerade unser neues Corporate Design ausgearbeitet. Nun stand uns die Anwendung der erarbeiteten Basis innerhalb aller Kommunikationsinstrumente bevor. Wir setzten uns die konsequente Anpassung aller vorhandenen und auch die Erarbeitung der bisher fehlenden Kommunikationsinstrumente zum Ziel. Gleichzeitig wussten wir, dass in Zukunft das Erarbeitete auch gepflegt und weiterentwickelt werden musste. Wir standen vor einem typischen MakeorBuyEntscheidSollten wir Mitarbeitende selbst ausbilden auf die Gefahr hin, dass die Komplexität doch zu gross ist, oder künftig solche Arbeiten auslagern. Uns war zudem nicht klar, in welchem Umfang wir überhaupt Ressourcen für die Umsetzung der Kommunikationsmassnahmen benötigen würden. Daher war der Entscheid klar. Wir wollten einen «sattelfesten» Partner finden, der alle unsere Ansprüche abdecken konnteWir haben uns für Buy bei wunderwerk entschieden.

Wie sind Sie auf wunderwerk aufmerksam geworden? Und was war der Ausschlag für die Wahl von wunderwerk? 
Slavica Vranjkovic, die Inhaberin von wunderwerkkannte ich bereits aus einer früheren Geschäftspartnerschaft. Sie arbeitete damals bei einem Kunden der SmartIT und hat im Rahmen einer Weiterbildung ihrerseits ein Kommunikationskonzept für unser Unternehmen entwickelt. Sie rief mich an und erzählte mir von der Neugründung der wunderwerk GmbHDer Anruf kam genau zur richtigen Zeit. Es war der Startschuss unserer Zusammenarbeit.

Welche Aufgaben lagern Sie an die Agentur aus?
 
Die Aufgaben sind äusserst vielfältig: von der Gestaltung der Visitenkarten für neue Mitarbeiter, Erstellung und Pflege der Unternehmenspräsentation, dem Webauftritt, über Eventplanung oder Durchführung, über Akquisitionskampagnen, Standortsignaletik, NewslettertemplatesGiveaways, Unterstützung beim Employer und Produkte Branding über die interne Mitarbeiterkommunikation – diese Liste ist nicht abschliessend. Kurz zusammengefasst: Alles was wir selbst nicht können oder wozu uns die Zeit fehlt, können wir bei wunderwerk beziehen. Slavica hat gute Kontakte, viele Ideen und weiss aus Erfahrung was gut funktioniert und was nicht.

 

«Wir können bedarfsgerecht Lösungen beziehen – eine gepoolte Ressource sozusagen.»

 

Roberto Valentini
Partner und Lead Shared Services bei SmartIT Services AG

Wie hat sich die Zusammenarbeit in den letzten Jahren – auch aufgrund des Wachstums der SmartIT – verändert?
Wie auch bei SmartIT geht es bei wunderwerk um People Business, die Chemie muss stimmen. Die Zusammenarbeit ist seit all den Jahren grundsätzliche die Gleiche geblieben. Slavica ist wie eine interne Mitarbeitende für uns und ist im Marketing-Team integriert. Die Chemie stimmt!  

Unsere Kommunikationsmassnahmen haben sich im Laufe der Jahre und im Zuge der Digitalisierung verändertSo auch unsere ZielgruppenEs ist nicht mehr nur «Marketing to the Customer», sondern auch Marketing for People and Culture»Beispielsweise wurde Personalmarketing zur separaten Disziplin. Gewisse Aufgaben wurden mit der Zeit von SmartIT selbst übernommenSlavica blieb bis heute unser Sparringpartner, unser «Challenger» im Bereich Kommunikation und Design.

Welchen Mehrwert bietet Ihnen die Zusammenarbeit mit einer externen Agentur? 
Wir haben Leistungen vom Profi und kein «Gebastel». Unser Unternehmensauftritt ist aus einem Guss. Wir profitieren von den Erfahrungswerten, von einem externen Blickwinkel und kreativen Ideen. Und wir können bedarfsgerecht Lösungen beziehen – eine gepoolte Ressource sozusagen. wunderwerk empfehle ich gerne weiter.

Roberto Valentini; wir danken Ihnen herzlich fürs Interview.

d
Follow us

Newsletter abonnieren.

Und Spannendes und Neues von wunderwerk erfahren.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Newsletter abonnieren.

Und Spannendes und Neues von wunderwerk erfahren.

Subscribe

* indicates required